Hula Hoop
verantwortlich: Bernd Lange

 

Für die Teilnahme an diesem Sportangebot buchen Sie bitte die entsprechende Semestergebühr.

Dieses können Sie persönlich im Hochschulsportbüro, Olshausenstr.74, zu den aktuell gültigen Öffnungszeiten vornehmen oder direkt hier online buchen.

Dieses Angebot können Sie auch flexibel durch Erwerb einer Einzel- bzw. Zehnerkarte direkt an der Kasse im Sportforum nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Erstbucher zusätzlich eine Magnetstreifenkarte benötigen, die Sie ausschließlich im Hochschulsportbüro für einmalig 3,-  erhalten. Studierende der CAU können als Alternative die CAU Card mit Gültigkeitsvermerk für das jeweilige Semester nutzen. Bitte beachten: Die CAU Card muss vor der ersten Nutzung im HSP-Büro freigeschaltet werden.


 

Das Hula Hoop Dance-Angebot richtet sich sowohl an Anfänger, als auch an Fortgeschrittene.

Nachdem in den 50er Jahren der Hula Hoop modern geworden war und man ihn zu jener Zeit hauptsächlich um den Bauch schwang, erlebt diese Bewegungsform heute sein Revival im Hula Hoop Dance.

Er setzt sich heute aus dem einfachen Kreisen des Reifen am Körper und verschiedenen Tricks zusammen.

Der Kurs soll Anfängern zunächst zeigen, wie man den Reifen um den Bauch, später um die Beine, die Brust und Arme kreist. Fortgeschritte können hier
regelmäßig üben, tanzen und weitere Tricks erlernen.

Wer noch keinen Reifen hat, dem wird mit der Unterstützung von Franka gezeigt, wie man sich einfach und günstig selbst einen bauen kann. Aber keine Sorge, es werden auch ein paar Reifen zum Üben für euch bereit stehen. Es sind alle herzlich willkommen, gemeinsam zu Musik und mit Reifen zu tanzen.

Hier könnt hier vorab schon mal schauen, was man so alles mit einem Reifen machen kann: http://www.youtube.com/watch?v=NttLq4fMa_k oder http://vimeo.com/26714091

For participation in this course please book the corresponding semester fee.

You can do this personally at the university sports office (Hochschulsportbüro), Olshausenstraße 74 during the official opening hours or directly online.

You can
participate also by buying a single ticket or ticket of ten directly at the cashier in the sportsforum.

Please notice that you need an additional magnetic stripe card if you book for the first time. You can purchase the card for a one-time-fee of 3,- at the sports office. Students of the CAU can also use their CAU Card. Please notice, that before the first use you need to unlock your CAU Card in the sport office.


 

This course is suitable for both beginners and advanced students.

After the hula hoop had gotten in style in the 50s, when people mostly swung it around their bellies, this form of exercise is currently going through its revival with the hula hoop dance.

The dance combines using the hoop with one's whole body with various tricks.

In the beginning, we will teach you how to move the hoop in circles around the abdomen and later around the legs, arms and chest. Advanced students can regularly practice, dance and learn further tricks.

Everyone who does not have their own hoop will be shown how to easily build one themselves. But there will also be a few hoops available for you to practice with. Everyone is welcome to join us and dance together to the music and with the hoops.

 

Here you can look beforehand, what is possible with a hula hoop: http://www.youtube.com/watch?v=NttLq4fMa_k or http://vimeo.com/26714091

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6090-01Do19:00-20:00Entspannungshalle unten13.04.-20.07.Nadine Künzer
18/ 40/ 55/ 45 €
18 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

55 EUR
für Externe

45 EUR
für Externe ermäßigt
siehe Text
Aktuelles

Hochschulsportangebot

Service

Kalender

« Juni 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9
  • 15:00: CAU Cup 2017 mit Sportler Paady Open Air
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2