Krav Maga / Effektive Selbstverteidigung
verantwortlich: Maik Vahldieck

 

Für die Teilnahme an diesem Sportangebot buchen Sie bitte die Kampfsportgebühr.

Dieses können Sie persönlich im Hochschulsportbüro, Olshausenstr. 74, zu den aktuell gültigen Öffnungszeiten vornehmen oder direkt hier online buchen.

Dieses Angebot können Sie auch flexibel durch Erwerb einer Einzel- bzw. Zehnerkarte direkt an der Kasse im Sportforum nutzen.

Zur Vorlage bei Kontrollen können Studierende der CAU die CAU Card mit Gültigkeitsvermerk für das jeweilige Semester nutzen. Bitte beachten: Die CAU Card muss vor der ersten Nutzung im HSP-Büro freigeschaltet werden. 
Sollten Sie ein Angebot als Externe(r) gebucht haben, benötigen Sie stattdessen eine Magnetstreifenkarte, die Sie ausschließlich im Hochschulsportbüro für einmalig 3,-€ erhalten.


 

Die ,,Effektive Selbstverteidigung" besteht aus Techniken aus dem Karate, Taekwondo, Muay Thai, Jiu-Jitsu und Aikido, und  basiert auf dem taktischen israelischen Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystem Krav Maga. Aus gutem Grund ist es das sich am schnellsten ausbreitende System in der Welt der Selbstverteidigung.

Ziel der ,,Effektiven Selbstverteidigung" ist die Bewältigung aller Arten von Gewalt und Angriffen. Sie lehrt Selbstverteidigung, Selbstschutz, Kampftechniken und Fertigkeiten zum Schutz Dritter. Wir nutzen alle Mittel und alle Möglichkeiten, um uns in einer gefährlichen Notwehrsituation zu schützen.

Regeln?  Gibt es nicht bei uns. Die einzige  ,,Regel", die bei uns zu jeder Zeit, sei es im Training oder in einem realen Konfliktfall, gilt: Werde nicht verletzt.

Training? Wir trainieren alles: Waffenabwehr, Abwehr gegen Schlag- und Trittangriffe, Angriffe am Boden, Greifen, Stoßen usw.  Schlagtechniken beim Boxen. Einsatz von Hilfsmitteln zur Selbstverteidigung? Der Kurs ist gemischt Frauen/Männer &  Anfänger/Fortgeschrittene.

Ausrüstung? T-Shirt und strapazierfähige Trainingshose sowie Sportschuhe. Für Männer zusätzlich Tiefschutz.

Graduierung:  Es gibt 10 Stufen bis zum Erlangen des Schwarzen Gurts. Von Stufe 1 bis 4 sind ca. drei Monate Training erforderlich, von Stufe 4 bis 8 jeweils ca. sechs Monate, von Stufe 8 bis zum Schwarzen Gurt mindestens 1 Jahr Training.

Für wen geeignet? Es geht um Effektivität bei der Selbstverteidigung. Jeder kann diese Kampfsportart erlernen.

Die 5 Stärken, derentwegen auch Du  die ,,Effektive Selbstverteidigung" trainieren solltest: Schnelligkeit, Reaktion, Ausdauer, Taktik, Kraft

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

 

Anfänger und Fortgeschrittene

Krav Maga / Effective Self-defense

For particpation in this course please book the martial arts fee.

You can do this personally at the university sports office (Hochschulsportbüro), Olshausenstraße 74 during the official opening hours or directly online.

You can also participate by buying a single ticket or ticket of ten directly at the cashier in the sportsforum.

For presentation during checks, students of the CAU can use the CAU Card valid for the respective semester. Please notice that before first using it, you need to unlock your CAU Card at the sports office.
If you have booked an offer as an external, you need an additional magnetic stripe card instead. You can purchase the card for a single payment of 3,-€ in the sports office.


 

"Effective Self Defence" is based on skills from Karate, Taekwondo, Muay Thay, Jiu-Jitsu and Aikido and is basically like the Israeli self defence and close combat system Krav Marga. Thus it has become the fastest spreading self defence system worldwide.

The aim of "Effective Self Defence" is to cope with all kinds of violence and attacks. This means instruction in self defence, self protection, combat technique and skills to defend third parties. We use all means and practicabilities to protect us in dangerous situations of self defence.

Rules? We don't have any. The only "rule" we observe is don't get hurt, neither in training nor in case of a real conflict.

Training? We train the lot: defence against weapons, defence against assaults by way of beating and kicking, assaults on the ground by grabbing and pushing and so on, punch technique. Application of devices for self defence? The course is mixed: women / men & beginners and advanced.

Outfit? T-shirt and durable track suit trousers as well as sport shoes. For men an additional jock strap.

Graduations : There are 10 levels up to the black belt. From level 1 to 4 it takes about three months training, from level 4 to 8 it takes about 6 months each time, from level 8 to the black belt it takes at least another year of training.

 Who is qualified? It's a question of effectiveness of self defence. Everybody can learn this physical contact sport.

The 5 strong points why you should practice "effective self defence" are: swiftness, reaction, endurance, tactic, strength.

Joining us is possible at any time!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2051-01Anf. + Fortg.Do20:00-22:00Entspannungshalle unten17.10.-02.04.Adil Mirouch
18/ 40/ 55/ 45 €
18 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

55 EUR
für Externe

45 EUR
für Externe ermäßigt
siehe Text

Fortgeschrittene

Das Fortgeschrittenentraining am Dienstag findet in Kooperation mit dem Aikidotraining statt und richtet sich nur an Teilnehmer*innen, die bereits ihre Gelbgurtpürüfung abgelegt haben. Inhalte sind Fallschule und Wurftechniken, die auch im Aikido gelehrt werden.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2051-02Fortg.Di20:00-22:00Spielhalle15.10.-31.03.Adil Mirouch
18/ 40/ 55/ 45 €
18 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

55 EUR
für Externe

45 EUR
für Externe ermäßigt
siehe Text