Slackline
verantwortlich: Bernd Lange

 

Für die Teilnahme an dem Kurs Slackline für Jedermann ist eine Anmeldung erforderlich. Die Kursgebühren sind aufgeführt in der Reihenfolge Studierende / Mitarbeiter/innen / Externe / Externe ermäßigt*. Mindestalter für Externe 18 Jahre.

*Ermäßigung erhalten gegen Nachweis:  Rentenempfänger, Auszubildende, Schüler/innen, Menschen mit Behinderung, Hartz IV-Empfänger.


 

Der Sommer kündigt sich an und was gibt es da Schöneres als sich regelmäßig zwecks gemeinsamen Sporttreibens und Beisammenseins mit Gleichgesinnten im Grünen zu treffen? Dafür und bei Interesse auch für mehr sollen dieser Slackline-Kurs Raum geben. 

Egal ob zur Prävention oder Rehabilitation von Verletzungen, als Ausgleichstraining für mehr Stabilität und Koordination oder einfach
für den Spaß an der Freude - ich bin seit nunmehr zehn Jahren ein großer Freund dieser Sportart. In Kombination mit Musik, Jonglage oder akrobatischen Elementen lässt sich aus der Leine sehr viel machen. Ich werde auf die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Slackline eingehen und versuchen, durch vielfältige weitere Aufgaben und Variationen jeden Kurstag zu etwas Besonderem zu machen.

Was brauchst du dafür? Erst einmal nichts außer deiner Füße - oder Hände.

Kleidungstechnisch empfehle ich bequeme Sportkleidung (weit oder flexibel) und - vor allem in den ersten Monaten - warme Sachen, die schnell übergezogen werden können. Ich selbst laufe am liebsten Barfuß, es können aber auch Socken (rutschfest), Turnschläppchen, Neopren- oder Sportschuhe auf der Leine getragen werden.

 

Wir beginnen mit kurzen Leinen und wollen dort sicheres Sitzen, Liegen, Stehen und Gehen neu erlernen. Ergänzt wird das Training durch viele begleitende Gleichgewichtsübungen, die im Laufe des Kurses auch auf die Leine übertragen werden sollen. Im Verlauf des Kurses soll dann einerseits auf mittleren und langen Leinen die Fähigkeit zum sicheren Laufen ausgebaut und auf kurzen vielfältige Techniken wie etwa Sprünge oder Schwünge erlernt werden. Einzelne Sinne werden eingeschränkt sowie Zusatzaufgaben und Spiele mit der Leine verbunden.

 

Am ersten Kurstag werden wir uns in der Nordkurve der Leichtathletik-Bahn am Sportzentrum treffen, später nach Absprache auch andere Orte besuchen.

Ich freue mich auf einen schönen Sommer mit euch!

 

For participation in the course Slackline for Everybody you need to register. Course fees are displayed in the order students/employees/externals/externals reduced*. Minimum age for externals is 18 years.

*Reduction granted for verification of: pensioner, trainee, pupils, people with disabilities, people receiving social security under Hartz IV.


 

Summer is coming and what is better than meeting like-minded people regularly outside for working out together and being social? That's what this course aims provide room for. 

Whether for prevention or rehabilitation after injuries, as a compensatory training for better stability and coordination or just for fun - since ten years I'm a huge fan of this sport. Combined with music, juggling or acrobatic elements, the slackline is very versatile. I will demonstrate the versatile capabilities of the slackline and, by the use of different tasks and variations, try to make every meeting something special.

What do you need? Almost nothing besides your feet - or hands. Okay, you also need to bring comfortable sportswear and warm clothes (if it gets cold). I like walking barefoot, but you can also wear socks (antiskid), acro shoes or sport shoes.

The course is great for both beginners with no or little experience and advanced who already manage to stand and walk on the line safely.

We will start with short lines for learning how to sit, lie, stand and walk safely. Different balance exercises are added and transferred to the line. Throughout the course we will use medium and long lines to improve our walking skills and short lines to learn different techniques like jumps or "surfing". Limiting individual senses and combining additional tasks and games with the line will provide even more fun and a joyful slackline experience.

 

Our first meeting will be at north curve of the track and field stadium of the Sports Centre.

I'm looking forward to a great summer with you guys!

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
6061-01Anfänger + FortgeschritteneDi16:15-17:45Stadion, Grünflächen09.04.-09.07.Paul Rödler
40/ 45/ 50/ 45 €
40 EUR
für Studierende

45 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

50 EUR
für Externe

45 EUR
für Externe ermäßigt