Yoga, Hatha (Präventionssport)
verantwortlich: Ronald Berndt

Für die Teilnahme am Präventionskurs Hatha Yoga ist eine Anmeldung erforderlich. Die Kursgebühren sind aufgeführt in der Reihenfolge Studierende / Mitarbeiter/innen / Externe / Externe ermäßigt*. Mindestalter für Externe 18 Jahre.

*für Präventionskurse räumen wir keine Ermäßigungen ein.

aktueller Hinweis:
Der Kurs findet vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie mit begrenzter Teilnehmerzahl statt. Die Durchführung erfolgt auf Basis eines Hygienekonzeptes. Nähere Informationen zu den Teilnahmemodalitäten erhalten Sie während des Anmeldevorgangs. Die Kursgebühren werden voraussichtlich erst zum Ende des Kurses eingezogen.

Unsere Präventionskurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Auflagen als förderfähig anerkannt worden. Sie entsprechen den Vorgaben des Leitfadens Prävention des GKV-Spitzenverbandes (gemäß § 20 SGB V). Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie von uns bei Vorliegen der Voraussetzungen eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse.

Bitte erkundigen Sie sich vor der Anmeldung bei Ihrer Krankenkasse, ob Sie eine Bezuschussung erhalten! Wir übernehmen keine Garantie, dass die von uns angebotenen Kurse von Ihrer Kasse bezuschusst werden. Die Kurs ID bei der Zentralen Prüfstelle Prävention ist: 20190227-1089589 (bitte beachten: bei der Kurssuche im Portal Ihrer Krankenkasse ggf. nur die letzten 6 Ziffern eingeben!).

Eine Übersicht, welche Kassenverbände sich der Zentralen Prüfstelle Prävention angeschlossen haben, finden Sie unter www.zentrale-pruefstelle-praevention.de
Yoga ist indischen Ursprungs und ein Teil der traditionellen Heilkunde (Ayurveda). Yoga betont die Einheit von Körper, Geist und Seele. Wer Yoga regelmäßig ausübt, kann stressbedingten Störungen vorbeugen und entgegenwirken. Yoga kann die Konzentrationsfähigkeit und innere Ausgeglichenheit stärken.

Hatha-Yoga ist mit die bekannteste Form des Yoga. Im Mittelpunkt des Hatha-Yoga stehen die körperorientierten Praktiken, Körperstellungen, Atemübungen und Techniken der Tiefenentspannung. Die Körperübungen haben einen einzigartigen, harmonisierenden Einfluss auf das gesamte Nerven-, Drüsen- und Kreislaufsystem, auf Herz und Organe. Sie regenerieren Körper und Geist, beugen Stress und Krankheit vor und fördern die Beweglichkeit und Stabilität der Wirbelsäule.

Die Atemübungen lehren uns wieder richtig zu atmen, regen den gesamten Stoffwechsel an und bringen unser Energiesystem ins Gleichgewicht. Die Entspannungsübungen fördern das physische und psychische Gleichgewicht und Wohlbefinden, bauen Stress und Spannungen ab, stärken Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, entwickeln Konzentrationsfähigkeit, vergrößern die Leistungsfähigkeit und schaffen Harmonie und Einklang.

Zu den Yoga-Kursen bitte mitbringen: Eine eigene Matte, 2 Decken oder 1 Decke und 1 Handtuch, warme Socken und bequeme Kleidung.

Yoga, Hatha (health care promotion course)

For participation in Hatha Yoga (health care promotion) you need to register. Course fees are displayed in the order students/employees/externals/externals reduced*. Minimum age for externals is 18 years.

*No reduction granted for health care promotion courses.


Our health care promotion courses are approved by the central inspecting authority of prevention and, with regard to the lawful conditions, considered eligible for grants. The courses correspond with the preconditions of the guide for prevention of the GKS central organization (in line with §20 SGB V). After completion of the course and meeting of the requirements you are handed a certificate of attendance to submit to your health insurance.

Please inquire at your health insurance whether you are granted subsidization before your register for the course! We cannot warrant that your insurance entirely or partly covers our courses. The course ID at the central inspecting authority of prevention is 20190227-1089589.

An overview of which health insurances have associated with thecentral inspecting authority of prevention can be found under www.zentrale-pruefstelle-praevention.de.

Yoga is of Indian origin and part of traditional healing arts (Ayurveda). Yoga emphasizes the unity of body, mind and soul.Those who practice yoga regularly, can help to prevent and counteract stress-related health impairment. Yoga can improve concentration and inner balance.

Hatha-yoga is the most popular form of yoga. It focuses on body-oriented practices, postures, breathing exercises and deep relaxation techniques. The exercises have a unique, harmonizing influence on the nervous, glandular and circulatory system, the heart and the organs. They help rejuvenating body and mind, prevent stress and illness and promote the agility and stability of the spine.

The breathing exercises teach us how to breathe properly. They stimulate the whole metabolism and put our energy system into balance. The relaxation exercises promote physical and mental balance and well-being, reduce stress and tension, strengthen self- awareness and self-confidence, develop a better concentration, increase the daily performance and create harmony and unison.

Please note: You need to bring 2 blankets or 1 blanket and 1 towel, warm socks and comfortable clothing.

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1731-01Hatha Yoga Präv.Di20:15-21:45KIGT04.05.-06.07.Silke Franßen
120/ 120/ 120/ 120 €
120 EUR
für Studierende

120 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

120 EUR
für Externe

120 EUR
für Externe ermäßigt
ab 25.04., 20:00