Klettersport Semestergebühr
verantwortlich: Bernd Lange

 

Die Buchung dieser Gebühr berechtigt zur Teilnahme an folgenden Sportangeboten:

  • Freier Kletterbetrieb
  • Aufbaukurs
  • UM-Wettkampfteam

Die Gebühren sind in folgender Reihenfolge aufgelistet: Studierende/Mitarbeiter/Externe/Externe ermäßigt.

Freie Kletterzeiten:

Zu den freien Kletterzeiten kann nur mit der Berechtigung (Anfängerkurs oder Vorklettern) und Zusatzgebühr geklettert werden. Für das Vorstiegsklettern im Rahmen des freien Kletterns ist eine zusätzliche Berechtigung notwendig, die durch ein Absolvieren des Aufbaukurses oder durch Vorklettern erworben werden kann. Bitte beachten Sie unsere Kursangebote.

Wir haben die freien Kletterzeiten erweitert. Die Kletteranlage kann ab sofort von Montag bis Freitag zu allen Zeiten genutzt werden, in denen sie nicht von Kursen, festen Gruppen oder Schulklassen, etc. belegt ist. Die jeweils aktuellen Belegungspläne können hier eingesehen werden.

Die Semestergebühr Klettern berechtigt zur Teilnahme an den freien Kletterzeiten und am Aufbaukurs Klettern. Voraussetzung ist der Nachweis der Kletterkompetenz durch die Teilnahme an einem unserer Anfänger-Kurse oder durch Vorklettern zu den Zeiten des Aufbaukurses. Die Gebühr ist mit Nachweis persönlich im HSP-Büro buchbar.

Vorklettern

Es kann für den Erwerb der Berechtigung zum Topropeklettern sowie der Berechtigung zum Vorstiegsklettern vorgeklettert werden. Vorgeklettert werden kann bei den Übungsleitern des Aufbaukurses mittwochs in der Zeit von 21-22 Uhr.

Die Nutzung der Kletteranlage ist nur mit Teilnahmeberechtigung erlaubt. Diese wird mit Zahlung der Klettergebühr und durch Nachweis entsprechender Klettererfahrungen erteilt. Bei Zahlung der Gebühr wird eine Kletterkarte ausgestellt, die als Nachweis beim Klettern sichtbar zu tragen ist.

Beim Vorklettern für das Topropeklettern kann die Berechtigung zum Erwerb einer Klettermarke ohne Teilnahme an einem Anfängerkurs erteilt werden. Erwartet wird die perfekte Beherrschung mindestens einer Toprope-Sicherungstechnik (z.B. HMS, Achter, Tuber) sowie angemessene Erfahrung im Indoor-Klettern.

Beim Vorklettern für das Vorstiegsklettern kann die Berechtigung zum Vorstiegsklettern im Rahmen des freien Kletterns erteilt werden. Hierzu wird das Wissen um und die Beherrschung von für den Vorstieg geeigneten Sicherungsmethoden (Tuber, Achter) und -techniken (dynamisches Sichern, Standort des Sichernden) sowie Wissen und Beherrschung von mit dem Clippen des Seils zusammenhängenden Techniken und Methoden (Seil clippen, Seilführung, Clipposition) erwartet.

Hinweis: Es gibt zu Beginn des Semesters zusätzliche Termine für das Vorklettern. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Semester fee climbing

Payment of the fee entitles you to participate in the following sports:

  • Free climbing
  • intermediate course
  • varsity climbing team

Fees are listed in the order: students/employees/externals/externals reduced.
 

Free climbing times:

In order to climb during the given times you need a permission (beginners class or lead climbing) and you have to pay an additional fee. For lead climbing within the free climbing sessions you need an additional authorization, which can be acquired by completion of the advanced class or the lead climbing class. Please have a look at our class offers.

We have expanded the free climbing times. As of now, the climbing facilities can be used from Monday to Friday at all times they are not occupied by courses, groups, classes, etc. The respective schedules can be viewed here.

The semester fee for climbing entitles you to do independent climbing and participate in the advanced climbing class. Your climbing skills need to be certified through attending one of our classes. The fee can be booked after presenting the certification of your climbing skills to the HSP office.

Proving your climbing skills

You can acquire permission for top rope climbing and lead climbing from the instructors of the advanced class every Wednesday from 9 to 10pm.The use of the climbing walls is only allowed after payment of the climbing fee and after proof of appropriate climbing skills has been presented at the sports office. After you pay the fee, you will be issued a climbing card which has to be worn during climbing.

If you acquire permission for the top rope climbing, you have the permission to purchase a climbing card without attending a beginners class. You are then expected to have a perfect mastery of at least one top rope belaying technique as well as adequate experience of indoor climbing.

You can acquire permission for lead climbing at the free climbing sessions if you perform in front of an instructor. For this purpose, you are expected to know and be able to master suitable belaying methods and techniques (dynamic belay, location of the belayer) as well as techniques related to rope clipping.

Please note: At the beginning of the semester there will be additional dates to prove your climbing skills in front of an instructor. You don't need to sign up.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
0200-0113.03.-20.10.
60/ 75/ 90/ 80 €
60 EUR
für Studierende

75 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

90 EUR
für Externe

80 EUR
für Externe ermäßigt
nur über Büro
0200-0250 % Ermäßigung29.05.-21.07.
30/ 37,50/ 45/ 40 €
30 EUR
für Studierende

37,50 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

45 EUR
für Externe

40 EUR
für Externe ermäßigt
nur über Büro
Aktuelles

Hochschulsportangebot

Service

Kalender

« Juni 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9
  • 15:00: CAU Cup 2017 mit Sportler Paady Open Air
  • Klicken Sie, um Details zu allen 1 Terminen zu sehen.
10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2