Inline-Hockey
verantwortlich: Bernd Lange

 

Für die Teilnahme an diesem Sportangebot buchen Sie bitte die entsprechende Semestergebühr.

Dieses können Sie persönlich im Hochschulsportbüro, Olshausenstr. 74, zu den aktuell gültigen Öffnungszeiten vornehmen oder direkt hier online buchen.

Dieses Angebot können Sie auch flexibel durch Erwerb einer Einzel- bzw. Zehnerkarte direkt an der Kasse im Sportforum nutzen.

Bitte beachten Sie, dass Sie als Erstbucher zusätzlich eine Magnetstreifenkarte benötigen, die Sie ausschließlich im Hochschulsportbüro für einmalig 3,-  erhalten. Studierende der CAU können als Alternative die CAU Card mit Gültigkeitsvermerk für das jeweilige Semester nutzen. Bitte beachten: Die CAU Card muss vor der ersten Nutzung im HSP-Büro freigeschaltet werden.


 

Das Inline-Hockey findet im freien Spielbetrieb statt, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen ist also jeder willkommen. Anfänger/ innen sollten aus Sicherheitsgründen allerdings elementare Skating-Techniken wie Bremsen und Ausweichen beherrschen. Das Inline-Hockey orientiert sich spielerisch am Eishockey/Skaterhockey, wobei jedoch auf das körperliche Spiel verzichtet wird, weil ohne Schutzbekleidung gespielt wird. Schläger, Puks und Tore werden gestellt

Mitzubringen sind eigene Skater. Empfehlenswert sind außerdem Knieschoner.

Achtung:

Aggressive-Inlineskates sind beim Inline-Hockey nicht erlaubt. Des Weiteren bitten wir um das Abmontieren von Bremsen und den dazugehörigen Halterungen an den Inlineskates. Dies ist erforderlich, um den Hallenboden zu schonen. Die Montage sollte am besten vor der Teilnahme erfolgen, Werkzeug dafür sind ggf. auch bei den Übungsleitern erhältlich.

For participation in this course please book the corresponding semester fee.

You can do this personally at the university sports office (Hochschulsportbüro), Olshausenstraße 74 during the official opening hours or directly online.

You can participate also by buying a single ticket or ticket of ten directly at the cashier in the sportsforum.

Please notice that you need an additional magnetic stripe card if you book for the first time. You can purchase the card for a one-time-fee of 3,- at the sports office. Students of the CAU can also use their CAU Card. Please notice, that before the first use you need to unlock your CAU Card in the sport office.


 

Inline hockey will take place without a trainer. Everyone from beginner to advanced is welcome to participate. For reasons of safety, beginners must be proficient in basic skating-techniques such as braking and evasive maneuvers. Inline hockey is based on regular hockey, but played without the physical contact, because we do not wear protectors. Sticks, puks and goals are provided.

You have to bring your own rollerblades. Kneepads are stongly recommended.

Please notice:

Aggressive rollerblades are forbidden in inline-hockey. Futhermore, we ask you to deinstall your brakes and the respective mountings. This is necessary to protect the gym floor. Please perform the deinstallation before you participate. If neccessary, tools can be obtained from the trainers.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
3110-01JedermannFr20:00-22:00Große Sporthalle21.04.-21.07.Lars Kühl, Quang Hai Tran
18/ 40/ 55/ 45 €
18 EUR
für Studierende

40 EUR
für Besch?ftigte/Alumni e.V. der CAU

55 EUR
für Externe

45 EUR
für Externe erm??igt
siehe Text
Aktuelles

Hochschulsportangebot

Service

Kalender

« August 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3