Salsa
verantwortlich: Ronald Berndt

 

Salsa - Das Lebensgefühl Lateinamerikas

Für die Teilnahme am Salsa ist eine Anmeldung erforderlich. Die Kursgebühren sind aufgeführt in der Reihenfolge Studierende / Mitarbeiter/innen / Externe / Externe ermäßigt*. Mindestalter für Externe 18 Jahre.

*Ermäßigung erhalten gegen Nachweis:  Rentenempfänger, Auszubildende, Schüler/innen, Referendare, Menschen mit Behinderung, Hartz IV-Empfänger.


 

Salsa bezeichnet eine Musikrichtung und gleichzeitig auch den dazugehörigen Tanz. Dabei gibt es viele verschiedene Stile der Musik und auch des Tanzes. Das beschreibt allein schon der Name "Salsa" [dt. "Soße"]. Die Salsa-Musik entstand aus seinen lateinamerikanischen Wurzeln in den 70er Jahren des 20.Jh.  in New York u.a. unter dem Einfluss des berühmten Plattenlabels für Latinomusik FANIA.

Salsa ist wohl der weltweit bekannteste Tanz Lateinamerikas und ist für uns Europäer sinnbildlich für das Lebensgefühl der Latinos. Mit körperbetonten Bewegungen flirtet man spielerisch mit seinem Tanzpartner. Dabei ist der Grundschritt relativ leicht zu erlernen und nach kurzer Zeit werden schon einige Drehungen und Figuren vorgestellt, die so einfach gehalten sind, dass man sie auch später noch auf Partys mit neuen Tanzpartnern ausprobieren kann.

Die Salsa Kurse finden in der Sporthalle der Ricarda-Huch-Schule, Hansastraße 69a, statt. Bitte ein Paar Schuhe mit sauberer Sohle mitbringen.

Für weitere Infos schaut doch gerne mal hier vorbei http://www.facebook.com/groups/SalsaUniKiel/

 

Anfänger

Der Anfängerkurs möchte in erster Linie die Freude am Tanzen und den Spaß an der eigenen- und an der gemeinsamen Bewegung vermitteln. Wenn die Teilnehmer am Ende des Kurses Lust auf mehr Salsa und noch weitere Tänze haben, hat der Kurs sein Ziel erreicht.

 

Salsa - The Spirit of Latin America

For participation in a Salsa course for beginners or advanced you need to register. Course fees are displayed in the order students/employees/externals/externals reduced*. Minimum age for externals is 18 years.

*Reduction granted for verification of: pensioner, trainee, pupils, trainee teacher, law clerk, disabled, people receiving social security under Hartz IV.


 

Salsa refers to a style of music as well as the accompanying dance. There are many different styles of music and different types of dance. That alone is hinted at by the name "Salsa" (engl.: "sauce"). Salsa music was developed from its Latin American roots in New York in the 1970s, and not without the influence of the famous Latin music record label FANIA.

Salsa is probably the world's most famous Latin American dance und symbolizes, from a European point of view, the Latino spirit of life. Using physical movements dancers playfully flirt with their dance partners. The basic step is relatively easy to learn. After a short time, a few more twists and figures will be taught. These are so simple that you can eventually try them for example at parties with other dance partners.

The courses take place at the Ricarda-Huch-School's gym, Hansastr. 69a. Please bring a pair of clean shoes to the course.

For more information, take a look at our facebook page: http://www.facebook.com/groups/SalsaUniKiel/

 

Beginners

This beginners' course primarily wants to convey the joy of dancing and the fun of one's own and also joint movements. The course has achieved its goal if the participants want to do more Salsa and more dances at the end of the semester.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
5120-01AnfängerMi20:00-21:00Halle 2 RHS01.11.-24.01.Björn Peters, Alena Wroblewski
40/ 50/ 60/ 55 €
40 EUR
für Studierende

50 EUR
für Beschäftigte/Alumni e.V. der CAU

60 EUR
für Externe

55 EUR
für Externe ermäßigt